In nur einem Tag Erste Hilfe lernen!

Kompakt: Wir kommen auf den Punkt. In nur einem Tag lernen Sie die Themen, die im Notfall wirklich wichtig sind, um Ersthelfer zu sein. Kurz, prägnant und immer mit Blick auf die notwendigen Maßnahmen.

Sicher: Wir geben Ihnen genügend Raum, alle praktischen Maßnahmen selber auszuprobieren und Ihr Wissen aufzufrischen. In kürzester Zeit erfahren Sie, wie einfach Leben retten sein kann. Das gibt Ihnen Sicherheit, wenn Sie im Notfall gefordert sind.  

Kompetent: Unsere Ausbilder stehen Ihnen im Kurs immer als Partner zur Seite. Mit der fortlaufenden notfallmedizinischen und pädagogischen Schulung unserer Ausbilder stellen wir sicher, dass Sie inhaltlich und methodisch immer auf den neusten Stand ausgebildet werden.

Ausbilder/Ausbilderin werden

Wir suchen Sie!

Ihre Ausbildung zum Malteser Erste-Hilfe-Ausbilder erfolgt schrittweise in verschiedenen aufeinander aufbauenden Lernblöcken. Nach der Malteser Grundausbildung folgt die medizinische Fachausbildung im Bereich Erster Hilfe. Bei der Hospitation begleiten Sie einen sogenannten Praxisanleiter (Ausbilder mit Zusatzqualifikation oder Dozent) bei der Durchführung eines Erste-Hilfe-Lehrgangs und mit Ihrem ersten selbstständig durchgeführten Unterricht – mit Praxisanleiter im Hintergrund – endet Ihre Ausbildung.

Interssiert? Dann einfach eine E-mail schreiben, wir freuen uns auf Sie!

Diana Bungert

Diana Bungert
Leiterin Breitenausbildung
Tel. 069 94210533
Fax 069 94210522
Nachricht senden

Jens Alix

Jens Alix
stv. Leiter Notfallvorsorge, Leiter Breitenausbildung
Tel. 069 94210531
Fax 069 94210522
Nachricht senden