Zusammen statt nebeneinander leben - Integrationslotse werden

Lotse sein - Integration ganz praktisch

Als ehrenamtlicher Integrationslotse oder -lotsin helfen Sie einzelnen geflüchteten Frauen, Männern oder Familien und unterstützen bei alltäglichen Herausforderungen:
• bei der Suche nach einer geeigneten Schule,
• bei der Betreuung der Kinder,
• beim Lernen der deutschen Sprache,
• bei Einkauf oder Arztbesuch und beim Gespräch mit Ämtern und Behörden.

Verständnis statt Misstrauen, Zugehörigkeitsgefühl statt Ablehnung – so gelingt Integration. Helfen Sie mit - als ehrenamtlicher Integrationslotse! Wir unterstützen Ihr Engagement.

Samira Lerche

Samira Lerche
Koordinatorin ehrenamtliche Integrationshilfe
Tel. 069 94210559
Fax 069 069 94210522
Nachricht senden

Michelle Jackson

Michelle Jackson
Koordinatorin ehrenamtliche Integrationshilfe
Tel. 069 942105 38
Fax 069 942105 22
Nachricht senden

Jetzt lesen!

Malteser Migrationsbericht: Fakten statt Stimmungslage

Das bieten wir

Ihr Engagement hat bei uns beste Rahmenbedingungen:
• Unterstützung durch unsere hauptamtliche Koordinatorin.
• Bewegende und bereichernde Begegnungen mit Menschen, die Ihre Unterstützung benötigen.
• Eine aufgeschlossene Gemeinschaft, die sich auf Sie freut.
• Schulungen und Fortbildungen, die Sie qualifizieren und Ihnen Handlungssicherheit bieten.
• Erfahrungsaustausch und Supervision mit anderen Lotsen.
• Versicherungsschutz und Auslagenerstattung.

Das erwarten wir

Zeit: Ein bis zwei Stunden Zeit pro Woche

  • Offenheit für andere Kulturen und Verhaltensweisen,
  • Freude im Umgang mit Menschen,
  • Hilfsbereitschaft und Organisationstalent,
  • Teamgeist,
  • Verständnis für Menschen, die alles verloren haben und aus ihrer Kultur herausgerissen wurden,
  • Respekt für die persönlichen Grenzen anderer.